Vortrag über die Volksmusik-Feldforschung im Landkreis Erding

07.10.2019

Ort: Erding, Gasthof zur Post


Im Rahmen der Vortragsreihe des Kreisvereins für Heimatschutz und Denkmalpflege stellt Kreisvolksmusikpfleger Reinhard Loechle die bekanntesten und bedeutendsten Volkssänger und Volksmusikanten des vorigen Jahrhunderts im Erdinger Landkreis vor. In Bild und Ton leben Persönlichkeiten auf wie der Paukner Hans (Pretzen), Paul Fraunberger (Burgharting), die Wagner-Buam mit Sepp und Jack (Wambach), Brückl Max von Reinting (Hohenpolding), Max Lehmer sen. (Eicherloh), Sepp Holmburger (Erding) und Franz Faltermaier (Forstern). Es werden auch Beispiele früher Volksmusik-Feldforschung gezeigt, wie die Entstehung des Möslerliedes oder Tonbeispiele der beiden großen Notensammlungen des 19. Jahrhunderts der Familien Reiser in Thalheim und Steiner in Dorfen.

Der Eintritt ist frei







Veranstaltungen (Kalenderansicht)

< September 2019 Oktober 2019 November 2019 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31