Instagram Icon
Gesunde Musikschule

Musizieren im Land­kreis Erding

50+ Jahre Kreis­musik­schule Erding

3000 Schüler • 69 Lehrkräfte • 24 Instrumente & Gesang • 58 Orchester & Ensembles


Die Kreismusikschule Erding unterrichtet mehr als 3000 Schülerinnen und Schüler pro Jahr an Unterrichtsorten im ganzen Landkreis. 69 pädagogisch / künstlerisch qualifizierte* Lehrkräfte (* Studium der Instrumental-, Gesangspädagogik oder vergleichbar) unterrichten 24 Instrumente und Gesang für alle Altersklassen.
58 Orchester und Ensembles, vom Sinfonieorchester bis zum Band-Projekt, präsentieren sich in zahlreichen Konzerten. Die Kreismusikschule mit ihrem Zentralgebäude in Erding (35 Unterrichts-, Probenräume und Konzertsaal) gehört zu den zehn größten öffentlichen und gemeinnützigen Sing- und Musikschulen in Bayern.

Aktuelles


Kooperation mit dem Kindergarten St. Antonius und der Kreismusikschule beim Aktionstag Musik in Bayern

 

Zusammen mit Familienmininsterin Ulrike Scharf auf dem Abschlussfoto. Musikalisch begleitet haben den kurzweiligen Vormittag Luzia Scholz (Violine), Moritz Scholz (Kontrabaß) und Leonhard Scholz (Gitarre) unter der Leitung von KMS-Gesangslehrerin und Chorleiterin Ira Scholz sowie Schulleiter Peter Hackel.

Aktionstag Musik in der Kita St. Antonius mit Familienministerin Ulrike Scharf und der KMS

Scharf: „Musik ist ein großer Schatz für die Entwicklung unserer Kinder!“

Familienministerin besucht Kita St. Antonius zum „Aktionstag Musik in Bayern“ 2024

Anlässlich des „Aktionstags Musik in Bayern“ 2024 besucht Bayerns Familienministerin Ulrike Scharf den Kindergarten St. Antonius in Erding und betont: „Musik berührt und bewegt – gemeinsames Musizieren und Singen ist für unsere Kleinsten besonders wichtig. Musikalische Bildung hat einen hohen Stellenwert in bayerischen Kitas. Kompetenzen werden gefördert und vor allem der Spaß und das Interesse an Musik wird gestärkt. Unsere Kinder begeben sich auf eine musikalische Entdeckungsreise! Ich danke dem Kitapersonal für die tolle Arbeit! Sie geben die Begeisterung für Musik an unsere Kinder weiter.“

Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM) ist eine Arbeitsgemeinschaft des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales, des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst sowie des Bayerischen Musikrats. Seit 2013 führt diese den „Aktionstag Musik in Bayern“ durch. Familienministerin Ulrike Scharf ist Schirmherrin für den Bereich Kindertageseinrichtungen. Der diesjährige Aktionszeitraum ist vom 13. Mai bis 17. Mai 2024. 

Das Foto zeigt Familienministerin Ulrike Scharf beim Besuch des St. Antonius Kindergartens.

Fotoquelle: StMAS / Nötel


» alle aktuellen Beiträge

Musikschule Erding - Außenansicht
Querflöte
Weihnachtskonzert

Unseren Sponsoren

Herzlichen Dank!

Sparkasse Erding Dorfen
Flughafen München
keyboard_arrow_up